Veranstaltungen

Aktuelle Seite: Home

Bericht Patronatsfest 2017

Mit dem traditionellen Festhochamt startete die St. Sebastian-Schützenbruderschaft Schwaney in das Patronatsfest. 

Pastor Bernhard Henneke legte während der heiligen Messe in seiner Predigt den Schwerpunkt auf das Miteinander, das gerade in der heutigen Zeit der Grundstein für das Gelingen ist. Mit nachhaltigen Beispielen zeigte er das Ergebnis des Gegeneinander auf: das Scheitern.

 

 

Weiterlesen: Bericht Patronatsfest 2017

Jahreshauptversammlung der Schützen

Jahreshauptversammlung der Schwaneyer Schützenbruderschaft

Am vergangenen Wochenende fand die Jahreshauptversammlung der Schwaneyer Schützen statt. Dabei begrüßte der Brudermeister Elmar Rüther den Schützenkönig Michael Elwart und seine Hofherren, den Jungschützenkönig mit seinen Prinzen, die Kompanien und Abteilungen, den Präses Pastor Bernhard, der sich wegen der extremen Glätte entschuldigen ließ, die Senioren der Bruderschaft und den Ortsvorsteher Hermann Striewe.

 

 

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung der Schützen

Jahreshauptversammlung Schießsport 2016

Leon Schönfeld (18) ist der jüngste Schießmeister in der Vereinsgeschichte der Schießsportabteilung der Schwaneyer Bruderschaft!

Mit überragendem Ergebnis wurde Leon Schönfeld auf der Jahreshauptversammlung des Bataillons zum 1. Schießmeister gewählt.
Die Schießsportabteilung hatte ihn zuvor auf der ihrer Jahreshauptversammlung am 03.12.2016 für diesen Posten vorgeschlagen.

Bedingt dadurch, dass der bisherige 1. Schießmeister, Hans Jürgen Görmann sich nicht zur Wiederwahl stellte, musste dieser Posten neu besetzt werden! Der Vorstand hatte sich im Vorfeld ausdrücklich auch für eine Verjüngung des Vorstandes ausgesprochen und deshalb Leon Schönfeld als Nachfolger für Hans Jürgen vorgeschlagen.
Da es auch keine anderen Vorschläge aus der Versammlung gab, wurde Leon anschließend mit großer Mehrheit von der Versammlung gewählt, bzw. zur Wahl durch die Jahreshauptversammlung des Bataillons vorgeschlagen.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung Schießsport 2016

Teilnehmerrekord bei der Weihnachtsbaumsammlung der Jungschützen

Bei der am 14. Januar durchgeführten Weihnachtsbaum-sammlung der Jungschützen beteiligten sich erstmalig über 140 Haushalte, welche ihren nadelfallenden Tannenbaum gegen eine kleine Spende entsorgen ließen: Teilnahmerekord!

Nicht nur die Beteiligung der Schwaneyer Dorfgemeinschaft ist als herausragend zu klassifizieren, sondern auch das Engagement der Jungschützen. Der neu formierte Vorstand konnte am frühen Samstagmorgen 30 motivierte Jugendliche am Kirchplatz begrüßen, die dem einsetzenden Schneegestöber trotzten und sich der Sammelaktion anschlossen.

Weiterlesen: Teilnehmerrekord bei der Weihnachtsbaumsammlung der Jungschützen

Westkompanie-Urgestein tritt in den wohlverdienten „Ruhestand“

Am 09. Dezember 2016 war es wieder soweit: als letzten offiziellen Termin des Jahres richtete die Westkompanie ihre Jahreshauptversammlung aus. Unter Leitung von Hauptmann Udo Lütkemeier nahm die Veranstaltung einen harmonischen Verlauf. In ihren Ämtern bestätigt wurden für jeweils weitere vier Jahre  Hauptmann Udo, unser Fähnrich Dirk Schnitz und der 1. Unteroffizier, Majestät Michael Elwart. Nach 32 Jahren Vorstandsarbeit erbat sich der 1. Fahnenoffizier Heinz Josef Heinmann eine Auszeit,

Weiterlesen: Westkompanie-Urgestein tritt in den wohlverdienten „Ruhestand“

Seite 1 von 4

Besucherzähler

HeuteHeute246
GesternGestern309
Diese WocheDiese Woche1657
Diesen MonatDiesen Monat6300
GesamtGesamt206551
Zum Seitenanfang